Workshop

WORKSHOP

11. Oktober 2019 | München

Online-Shop-Optimierung
 
Praxisbezogener Workshop für Ihr E-Commerce-Angebot

WORKSHOP

Von der Produktsuche bis zur -präsentation: Viele Shop-Betreiber ahnen nicht, wie viel ungenutztes Potenzial in ihrem Online Shop steckt – und verschenken so wertvollen Umsatz. Dabei lassen sich die groben Hürden, die viele Kunden auf dem Weg zur Bestellung nehmen müssen, meist einfach aus dem Weg räumen. Das Ergebnis: Besucher- und Verkaufszahlen, die überraschend schnell ansteigen.

Doch Vorsicht: In vielen E-Commerce-Projekten lauern neben großen Potenzial auch gefährliche Stolperfallen, die es rechtzeitig zu erkennen und zu vermeiden gilt.

Dieser Workshop vermittelt Ihnen im kompakten Rundum-Blick die wesentlichen Stellschrauben, um Ihren Online-Shop zu optimieren.

Nennen Sie uns im Vorfeld Ihren Online-Shop und Sie erhalten eine kompakte Erstanalyse im Rahmen des Workshops!

PROGRAMM

E-COMMERCE USABILITY
Wie erlebt der Kunde den Online-Shop?

Usability messen und Test-Methoden anwenden

Positive User Experience (UX) erzeugen

Bestellprozesse schmerzfrei gestalten

Teilnehmerbeispiele - Analyse und Teamarbeit

E-COMMERCE PROZESSE
Was passiert, wenn…?

Gelebte Prozesse sichtbar machen

Prozesslücken füllen und „tote Enden“ vermeiden

Von Prozessoptimierung profitieren

E-COMMERCE PERFORMANCE
Reagiert der Online-Shop ausreichend schnell?

Backend- und Frontend Performance messen

Den Google Page Speed verstehen

Performance-Optimierung: Fallstricke erkennen

E-COMMERCE SEO
Wie beurteilen Suchmaschinen die Relevanz des Online-Shops?

Erfolge bei Google und Co. messen

Optimierungen für Suchmaschinen verstehen

E-COMMERCE SECURITY
Wie sicher ist der Online-Shop?

Mit Penetration-Tests dem Shop auf den Zahn fühlen

Wichtige Sicherheitslücken finden und langfristig vermeiden

REFERENT


Tobias Hauser
Geschäftsführer


Arrabiata Solutions

TICKETS

Alle Tickets sind MwSt. befreit

WORKSHOP-TICKET


590,- €

KOMBI-TICKET

Konferenz + Workshop
960,- €*
bis 26.07.2019

 
 
 
 
 
 
 
 
 
*Der Preis des Kombitickets ergibt sich aus dem aktuell gültigen Konferenzpreis und dem um 20% rabattierten Seminarpreis.

KONTAKT   Leonie Rouenhoff | Akademie der Deutschen Medien | leonie.rouenhoff@medien-akademie.de | +49 89 291953-55